Direkt zum Inhalt

Körbersee - Schönster Platz Österreichs

Körbersee - Schönster Platz Österreichs

Körbersee mit Hotel im Hintergrund
Körbersee Vogelperspektive
Körbersee
Körbersee im Sommer mit Widderstein
Körbersee im Sommer mit Juppenspitze
Natur-Sehenswürdigkeiten, See und Teich

Ein wunderschöner Natursee inmitten des Pflanzenschutzgebietes Hochtannberg im Gemeindegebiet von Schröcken.
Ein beliebtes Ausflugsziel, Sommer wie Winter.

Der magische Bergsee, umringt von beschützenden Felsriesen hat überzeugt und Österreich hat ganz klar abgestimmt: Bei der Live-Abendshow “9 Plätze, 9 Schätze” im ORF 2 wurde das Naturjuwel Körbersee in Schröcken zum schönsten Platz Österreichs gekürt.

 

Körbersee
6888 Schröcken
Österreich

Der Körbersee ist gänzlich autofrei und nur zu Fuß erreichbar. Im Winter Winter zusätzlich über die Skipisten.

Im Sommer zu Fuß:

  • Vom Dorfzentrum Schröcken über die Alpe Batzen, Gehzeit: 1 h
  • Von Schröcken/Nesslegg, Gehzeit: 45 min
  • Vom Hochtannbergpass/Kalbelesee, Gehzeit: 45 min
  • Von Warth, Steffisalp-Express über den Saloberkopf, Gehzeit: 1,5 h
  • Von Lech/Oberlech über das Auenfeld, Gehzeit: 2,5 h


Im Winter über die Skipiste:

  • Von der Ski-Schaukel Falken über die Piste 255

Kinder & Familie

  • Für Kleinkinder geeignet
  • Kinder sind willkommen

Parken & Anreise

  • Fahrrad-Abstellplatz
  • kostenlose Parkplätze

Sonstiges

  • für Gruppen
  • für Kinder & Familien
  • kostenlos
  • Outdoor

47.2528062, 10.1091343